Reisebilder von H & G Jilovec       Dienstag, 23. März 2021 09:57

 

Home
Nach oben

 

Im April fahren wir mit unserem Wohnmobil von Österreich Richtung Westen. Das Wetter ist sehr schlecht, es schneit in ganz Westösterreich. Zunächst fahren wir nach

bulletHall in Tirol. Von dort weiter durch den
bulletSchwarzwald nach
bulletFrankreich

Das Wetter wird besser, je weiter wir nach Westen kommen, es bleibt allerdings bitterkalt.

Hall / Tirol

  
<--- So hat es daheim bei der Abfahrt ausgeschaut - heftiger Schneefall
---> die erste Übernachtung in Hall - es ist schrecklich kalt, wir tragen Winterjacken

  
<--- In den Bergen liegt ein wenig Schnee
---> Es hat aufgehört zu schneien

  
Wir machen trotz der Kälte einen kurzen Rundgang durch die Stadt

  

  
Am nächsten Tag erwischt uns am Arlberg wieder der Winter, heftiger Schneefall begleitet uns bis Bludenz
Wir fahren möglichst schnell weiter nach Westen und kommen in den

Schwarzwald     zurück zum Seitenanfang        zurück zu Großbritannien

  
Manchmal begleitet uns die Sonne, dann gibt's wieder Nebel - aber zum Glück kaum mehr Schnee

  
Man könnte es herrliches Winterwetter nennen

  
<--- Viele Schifahrer nutzen den letzten (?) Schnee
---> Auch uns trifft noch einmal der Schnee - ein leichter Schreck durchzuckt uns - aber es ist nur ein kurzes Stück

In der Gegend von Mühlhausen überqueren wir den Rhein und fahren in die Vogesen.

weiter nach Frankreich

     zurück zum Seitenanfang        zurück zu Großbritannien