Reisebilder von H & G Jilovec       Dienstag, 23. März 2021 09:57

 

Home
Quer durch Ungarn
Quer durch Rumaenien
Quer durch Ungarn 2
Quer durch Tschechien
Quer durch Österreich

 

Es steht eine Reise durch Ungarn nach Rumänien auf dem Programm. Diesmal wollen wir den Nordosten Rumäniens erkunden, dort sind wir noch nie gewesen. Dabei wollen wir auch einige der Städte Ungarns besichtigen

Im Burgenland fahren wir über die Grenze und nach Budapest. Von da durch den Süden Ungarns nach Rumänien. Im Norden Rumäniens gibt es einige der Moldauklöster, die wir wieder einmal besuchen. Dann entlang des Pruth nach Süden und Osten zum Eisernen Tor.

Von da zurück nach Ungern, rauf ins Matra-Gebirge und als nächstes in die Slowakei. Gleich an der Grenze finden wir einen netten und einsamen Campingplatz. Weiter nach Banska Bystrica und durch den Nationalpark Niedere Tatra nach Tschechien.

Nächster Halt sind 2 CPs in den Beskiden und eine Wanderung am Radhost. Ein paar Städte in Mittelböhmen und nach Jicin, der Stadt Wallensteins. Von dort nach Süden in die Nähe von Budweis, nach Trebon, mitten in der südböhmischen Teichlandschaft. Eine sehr schöne Stadt, aber nur außerhalb der Hauptsaison.

Von da zurück nach Österreich und durch Niederösterreich und das Burgenland nach etwa 3 1/2 Monaten nach Hause.

 

Für die einzelnen Etappen klicken Sie bitte auf die Schaltflächen am linken Rand

 

 
Klick - abspielen (28 sec)
Wache am ungarischen Parlament